PRODUKTE

Dreiwege-Absperrhahn


Produktübersicht:

Drei-Wege-Stopcock wird hauptsächlich zur Regulierung der Fließgeschwindigkeit von Infusionsflüssigkeiten bei klinischer Infusion verwendet. Es ist für die Verwendung mit den meisten gängigen parenteralen Flüssigkeiten konzipiert.

Kategorie:


E-mail:export@cnmedical.net

Jetzt anfragen
+
  • undefined
  • undefined
  • undefined
  • undefined
  • undefined

Produktdetails

Produktbeschreibung:

Drei-Wege-Stopcock wird hauptsächlich zur Regulierung der Fließgeschwindigkeit von Infusionsflüssigkeiten bei klinischer Infusion verwendet. Es ist für die Verwendung mit den meisten gängigen parenteralen Flüssigkeiten konzipiert.

 

Produktmerkmale:

Ⅰ. Reibungsloser und ruckfreier Betrieb mit Pfeilmarkierungen zur Anzeige des Flüssigkeitsflusses;

Ⅱ. Einfache Bedienung, mit 360°Rotationsventil;

Ⅲ. Transparentes Produkt erhöht die Sicherheitsleistung und einfach für Beobachtung;

Ⅳ. Lipidresistent ist optional, vollständig transparent und mit minimalem Totraum;

Ⅴ. Universal 6% Kegel gemäß ISO594, kompatibel mit jedem Standardprodukt;

Ⅵ. Mit oder ohne Verlängerung ist optional;

Ⅶ. Nur zur einmaligen Verwendung, Verringerung der Kreuzflexionsrisiken;

 

Produktdetails:

1

 

1

 

Produktspezifikation:

*Rohrlänge kann angepasst werden

 

Ref.-Nr. Spezifikation
TW-01 Blaues Ventil, DEHP
TW-02 Blaues Ventil, DEHP FREE
TW-03** ** repräsentiert die Länge des transparenten Rohres, LATEX frei und DEHP frei

Keywords:

hauptsächlich Fließgeschwindigkeit

Fertige Spülspritze

Die Fertigspritzen werden durch Zylinder, Kolben, Spritzenkappe und Saline zusammengebaut. Alle Teile und Materialien dieses Produkts erfüllen medizinische Anforderungen. Es wird verwendet, um das Katheterende während der internen Behandlung verschiedener Medikamente zu versiegeln und zu waschen oder die Wunde und das Gefäß zu spülen.

Dreiwege-Absperrhahn

Drei-Wege-Stopcock wird hauptsächlich zur Regulierung der Fließgeschwindigkeit von Infusionsflüssigkeiten bei klinischer Infusion verwendet. Es ist für die Verwendung mit den meisten gängigen parenteralen Flüssigkeiten konzipiert.

Einwegspritze mit Sicherheitsnadel

Die Sicherheitsspritze wird durch die Sicherheitsnadel, den Zylinder, den Kolben und die Dichtung montiert. Decken Sie die Sicherheitsnadelkappe nach Gebrauch manuell ab, um den Sicherheitsmechanismus zu aktivieren, der die Hand der Krankenschwester verletzen kann.

Einwegspritze mit Schutzkappe

Die Sicherheitsspritze fügt die Schutzkappe auf der Basis der traditionellen Spritzen hinzu, die zusammen mit Unterhautnadeln verwendet wird, um versehentliche Punktionsschäden zu verhindern. Nach Beendigung der Arzneimittelinjektion drücken Sie die blaue Schutzkappe, um die Nadel zu bedecken, so dass die kontaminierte Nadelexposition verhindert wird.

Online-Nachricht